Zum Inhalt springen

Infotag 1 2018 in Waal

Download der Einladung

Infotag 5 - 2017 in Steeg

Download der Einladung

Rund um die Jugendarbeit - Terminangebote Hilfen und Ideen zum Tischtennistraining

Liebe Sportfreunde,

wir können in diesem Kalenderjahr noch zwei Veranstaltungen dieser erfolgreichen Veranstaltungsreihe durchführen:

 

RUND UM DIE JUGENDARBEIT

Hilfen und Ideen zum Tischtennistraining

mit Roland Lütkenhaus

 

Terminangebote 2. Halbjahr 2017

Sonntag, 22.10.2017

Sonntag, 05.11.2017

Sonntag, 26.11.2017

Aus dem unten angefügten Angebot wählen die Teilnehmer vor Ort ihre bevorzugten Themen aus.

 

Die Kosten für die der Veranstaltungen übernimmt der Bezirk.

Interessierte Vereine, die mindestens fünf Tisch stellen können, melden sich unter Angabe ihres Wunschtermins bei mir (klaus-noll@t-online.de). Die Veranstaltung wird dann schwabenweit ausgeschrieben.

 

Mit den besten Grüßen!
K. Noll

Download des Schreibens

Gewinnung neuer Mitglieder

Download des Schreibens

 

Liebe Sportkameraden,

wir befinden uns momentan zwischen zwei Spielzeiten und so nutze ich die Gelegenheit, das Augenmerk auf ein weiterhin wichtiges Thema zu lenken: die Gewinnung neuer Mitglieder.

Uns allen ist die Problematik des Mitgliederrückgangs im Verband bekannt. Es gibt eine Reihe von Vorschlägen seitens des DTTB bzw. BTTV, diesem negativen Trend zu begegnen. So sind auf den entsprechenden Internetseiten

u. a. zu finden:

mini-Meisterschaften – Schnuppermobil – Der aktive Verein -Schulmeisterschaften, SAG-Kooperation „Schule/Verein“, „Beste Klasse“, „MäTTsch“, TT im Grundschulalter, „Spiel mit!“, Familien- und Hobbyturniere, TT-Sportabzeichen, Girls-Team-Cup, Anfänger- und Schnupperkurse, und und und. 

Führend in der Durchführung „Der aktive Verein“ sind im Bezirk seit Jahren die TSG Thannhausen und momentan auch der TSV Durach, die bayernweit die Plätze 1 und 9 erreichten. Herzlichen Glückwunsch!

Kernpunkt der Aktionen sind wohl die mini-Meisterschaften, die mit relativ wenig Aufwand durchzuführen sind. Hier empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit örtlichen Schulen. Beim Verband ist die Regiemappe erhältlich, die alle wesentlichen Unterlagen bzw. Hinweise enthält. Nutzen Sie das Angebot, es kommt dem Verein und den Kindern zugute!

Zuständig für die Mini-Meistetrschaften im Bezirk ist

 

Stv. BFW Breitensport

 

Tim Reininger

Baumannstraße 11
87527 Sonthofen
Mobil: 015204452964
E-Mail: t.0210 @()web.de

Vielleicht schaffen wir es, in der kommenden Spielzeit Unterfranken vom Thron zu stoßen (s. Anlage 2)!

 

Schöne Sommertage, evtl. auch im Biergarten!

Klaus Noll

 

Anlagen:

Entwicklung der Mitgliederzahlen

Statistik: mini-Meisterschaften

Infotag 4 - 2017 in Buchenberg

Teilnehmer beim Infotag 4 in Buchenberg

Download der Einladung

Infotag 3 - 2017 in Langenneufnach

Download der Einladung

Infotag 2 - 2017 in Dettingen

Download der Einladung

Infotag 1 - 2017 in Waldstetten

Download der Einladung

"Rund um die Jugendarbeit" - Terminangebote 2017

Liebe Sportfreunde,

es geht weiter! Wir führen die erfolgreiche Veranstaltungsreihe auch im kommenden Jahr fort:

RUND UM DIE JUGENDARBEIT
Hilfen und Ideen zum Tischtennistraining
mit Roland Lütkenhaus

Terminangebote 1. Halbjahr 2017

  • Sonntag, den 05.02.2017
  • Sonntag, den 19.02.2017
  • Sonntag, den 05.03.2017
  • Sonntag, den 07.05.2017 Dieser Infotag findet im Rahmen eines Bezirkskader-Lehrgangs statt, Themen: Trainingsgestaltung; Balleimertraining; Aufschlagtraining; Fehlerquellen erkennen und beseitigen.
  • Sonntag, den 25.06.2017


Aus einem breit gefächerten Angebot wählen die Teilnehmer vor Ort ihre bevorzugten Themen aus:
Anfängertraining - Aufbau einer Trainingseinheit - Aufschlagtraining - Balleimertraining - Coaching – Doppeltraining - Fehlerquellen erkennen und beheben - Mitgliedergewinnung – Übungen / Übungsarten und weitere Bereiche.

Die Kosten für die der Veranstaltungen übernimmt der Bezirk. Interessierte Vereine, die mindestens fünf Tische stellen können, melden sich unter Angabe ihres Wunschtermins bei mir (klaus-noll@t-online.de). Die Veranstaltung wird dann schwabenweit ausgeschrieben.

Mit den besten Grüßen!
K. Noll

Download der Terminangebote als PDF-Datei

Infotag 3 - 2016 in Kühbach

Download der Einladung

Infotag 2 - 2016 in Oettingen

Download der Einladung

Indotag 1 2016 in Seifriedsberg

Download der Einladung

Rund um die Jugendarbeit - Hilfe und Ideen zum Tischtennistraining

Download Termine

Starte jetzt Deine Trainerausbildung!

Die Termine für die C-Trainerausbildung 2016 stehen fest. Starte jetzt mit der Co-Trainerausbildung und werde lizenzierter Trainer.

 

Dezentrale Ausbildungslehrgänge in Schwaben

Autenried:
Co-Trainer-Lehrgang Teil 1: 02./03.04.2016 
Co-Trainer-Lehrgang Teil 2: 30.04./01.05.2016

Weitere Infos zur Trainerausbildung
Die Co-Trainer-Ausbildung erfüllt zwei Funktionen: Zum Einen bietet die Co-Trainer-Ausbildung einen Einblick in elementare Themenbereiche der Trainingsarbeit, zum Anderen ist die Co-Trainer-Ausbildung auch Bestandteil der C-Trainer-Ausbildung (= 1. Ausbildungsabschnitt). Die Co-Trainer-Qualifikation erwirbt man durch die vollständige und erfolgreiche Teilnahme an beiden Teilen der Co-Trainer-Lehrgänge. Bei Fortführung der C-Trainer-Ausbildung durch einen Aufbaulehrgang darf die Teilnahme am Co-Trainer-Lehrgang nicht länger als 2 Jahre zurückliegen.


 Inhalte der Co-Trainer-Ausbildung

·         Tischtennis-Grundtechniken (Konterball, Schupfball, Topspin)

·         Einführung in die Trainingsform des Balleimertrainings

·         Kindgerechte und abwechslungsreiche Formen des Aufwärmens

·         Beinarbeitstechniken

·         Technikfehlerkorrektur

·         Kindgerechtes Anfängertraining

·         Methodische Übungsreihen

·         Hinführung zum Tischtennis

·         Techniklernen im Tischtennis (Technikerwerb und -stabilisierung)

·         Talentsichtung/Mitgliederwerbung im TT-Verein

·         Spiel- und Wettkampfformen

·         Übungslehrproben

·         Koordinationstraining


Teilnahmevoraussetzungen: Mindesalter 16 Jahre und Mitgliedschaft in einem bayerischen Verein.
Anmeldungen: Bis zum Meldeschluss jederzeit online unter www.bttv.de/Lehre/Termine und Anmeldung
Noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an den BTTV-Referenten für Vereinsservice Michael Hagmüller (m-hagmueller@bttv.de, Tel.: 089/15702-412).

Mitgliedergewinnung durch Integration

Liebe Sportfreunde,
ein weiterer Weg zu Gewinnung neuer Mitglieder ist die Möglichkeit der Integration von Flüchtlingen/Asylanten. Hierbei handelt es sich um eine Win-win-Situation; sowohl der Verein als auch die Flüchtlinge profitieren von dieser Maßnahme. Anbei die weiterführenden Merkblätter des Bayerischen Landes-Sportverbands (BLSV).

Eintägige Integrationsmaßnahmen

Großveranstaltungen Merkblatt

Integration durch Sport

Integrationsprojekte Merkblatt

FAQs zur Sportversicherung für Flüchtlinge

Freiwillig Engagierte

Infotag 4 2015 in burgau

Download der Einladung

Infotag 3 2015 in Dettingen

Download der Einladung

Infotag 2-2015 beim SC Weiß-Blau Ettringen

Download der Einladung

Infotag 1-2015 beim TSV Kühbach

Download der Einladung

Infotag 3 in Augsburg

Download der Einladung

Infotag 2/2014 in Wallerstein

Download der Einladung

Infotag 1/2014 in Augsburg

Download der Einladung

Infotage 6/2013

Download der Einladung

Mini-Meisterschaften 2013/14

Die Mitgliederzahlen  des Verbands sind rückläufig, es gilt Nachwuchs für unseren Sport zu gewinnen.

Prädestiniert dafür ist die Durchführung vom mini-Meisterschaften.

Nähere Angaben dazu erhalten Sie

  • auf der BTTV-Homepage unter Sport/Jugendsport/Breitensport/mini-Meisterschaften
  • bei den KFW Vereinsservice
  • bei der BFW Barbara Lutz

Viel Erfolg bei Ihrer Aktion!

Infotage 2013

Downlaod Einladung

Schulsport - Kampagne Spiel mit!

Download Infoblatt

DTTB-Kindertrainer-Offensive

Vom 25.-27. November in Burgau/Schwaben: Jetzt anmelden!

Download

Präsidiumsinfo

Auszug aus der Präsidiumsinfo September 2011. Präsident Claus Wagner nimmt Stellung zu den Themen Schulsport und Breitensport.

1. Vereinsservicetag im Bezirk Schwaben

 

Liebe Sportkameraden,
der geplante Vereinsservicetag entfällt. Lag es an der Themenauswahl, den
Referenten, dem Zeitpunkt oder an sonst etwas? Fakt ist, dass ganze 5% der
Vereine im Bezirk Interesse zeigten. Sollten Sie Vorschläge für weitere
Veranstaltungen haben, so würde ich mich freuen.

Mit den besten Wünschen zum Saisonstart!

K. Noll

 

DER BEZIRK SCHWABEN
LÄDT EIN
ZU SEINEM
1. VEREINSSERVICETAG
AM SONNTAG, 11. SEPTEMBER 2011
BEIM POST SV TELEKOM AUGSBURG

Einladung

Programm

Infoveranstaltungen im Bezirk

Downlaod Infoblatt
(Aktualisierung 27.04.2011)

Rechtsfragen für Übungsleiter

Rechtsfragen für Übungsleiter

Lehrgang für Vereinstrainer - Training mit Fortgeschrittenen

Download Ausschreibung

Lehrgang für Vereinstrainer - Anfängertraining/Balleimertraining

Bitte beachten: Aus technischen Gründen musste der Lehrgang für Schwaben Süd verlegt werden. Näheres in der Ausschreibung.

Download Ausschreibung

Noppenlehrgang beim SV Mindelzell

Noppenlehrgang beim SV Mindelzell in Ursberg mit Sebastian Sauer, Spieler 2. Bundesliga und einer der führenden Langnoppenspieler Deutschlands

Nach Abschluß der Saison 2009/2010 findet beim SV Mindelzell, unter der Voraussetzung von genügend Teilnehmern, ein Lehrgang für Noppenspieler unter der Leitung von Sebastian Sauer (Spieler der 2. Bundesliga, aktuell bei Sachsen Döbeln) statt.
Vom Freitag, 07.05.2010, 18:30Uhr bis Sonntag, 09.05.2010, 13:00Uhr wird ein individuelles, systematisches Tischtennis-Training für verschiedene Spielsysteme angeboten. Dies wird durch eine begrenzte Teilnehmerzahl möglich, so dass auf jeden einzelnen Spieler/- in persönlich eingegangen werden kann.

Hier klicken für nähere Informationen

Bezirksvorstand dankt Manfred Samson

Aus gesundheitlichen Gründen ist Bezirkslehrwart, Manfred Samson (Lauingen), vom Amt des Bezirkslehrwartes zum 1. Juli 2009 zurückgetreten. Der Bezirksvorstand dankt ganz herzlich für den Einsatz um den Tischtennissport und wünscht eine baldige Genesung.

Bezirksfachwart Vereinsservce

Klaus Noll
Machnigstraße 10
87700 Memmingen
Tel. (p): 08331/974644
E-Mail: klaus-noll@t-online.de